Gesund und aktiv

Ein Jodelseminar zur staaden Zeit- "trau di jodln" mit Traudi Siferlinger



Jodeln ist gesund, Jodeln macht glücklich und ganz wichtig: Jodeln kann jeder. Und weil Jodeln allein nur halb so viel Spaß macht, jodeln Sie gemeinsam. Traudi Siferlinger, bekannt aus vielen Fernsehsendungen des Bayerischen Rundfunks, zeigt Ihnen wie. Ob ein Kanonjodler oder zwei oder dreistimmige Jodler - Erfolg ist garantiert. Jodeln Sie mit! Denn "wer si net jodln traut, der hat kaon Schneid!"


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 23212

Beginn: Mi., 11.12.2019, 18:00 - 19:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Treffpunkt: Kath. Pfarrzentrum, 1. Stock, Bahnhofstr. 14, Planegg

Gebühr: 12,00 €

Anmeldung bei der vhs Puchheim bitte bis 08.12.19; begrenzte Teilnehmerzahl.


Dozent(en):

noch mehr Interessantes an der vhs Puchheim e.V.

VHSM - Mitglied werden im Volkshochschule Puchheim e.V. und Vorteile genießen! 45004 - Ungarisch A2 (gute Vorkenntnisse) 23210 - Stimmbildung: Entdecken Sie Ihre Stimme neu! Lassen Sie sich überraschen, was in ihr und Ihnen steckt! 18032 - "Bürger für Politik begeistern" - Treffen Sie den Landtags-Abgeordneten Hans Friedl von den Freien Wählern im Maximilianeum und stellen Sie Ihre Fragen 26003 - Richtig zeichnen lernen! für Einsteiger und Fortgeschrittene 26004 - Zeichnen und Malen 26005 - Öl- und Acrylmalerei, Aquarell und Collage für Einsteiger und Fortgeschrittene 18010 - Bitte beachten: !!! diese Fahrt ist bereits ausgebucht !!! Auf nach Berlin! Und das für 20 Euro! 23104 - KulturTreff: In einem neuen Licht: Kanada und der Impressionismus. Eine Führung durch die Ausstellung in der Kunsthalle 23301 - LiteraturTreff am Freitagabend 18005 - Stadtführung mit "BISS - Bürger in sozialen Schwierigkeiten" zur Bahnhofsmission und zum Kloster Bonifaz 18060 - Führung durch das Kunstareal München: Die Stadt als Partitur mit Ouvertüre und Finale 18062 - Betriebsbesichtigung des Labors der Foto-Firma "CeWe" in Germering: Ein Blick hinter die Kulissen 26001 - Hinterglasmalerei - auch für Einsteiger 18059 - Eine Ortserkundung mit der Puchheimer Kunsthistorikerin Hariet Paschke rund um die südliche Mitte von Puchheim-Bahnhof 18070 - Bayerische Kulturgeschichte: Eine Führung durch die Festsäle der Münchner Residenz 27010 - Do it yourself: Nähen Sie Ihr zukünftiges Lieblings-Kleidungsstück selbst 55004 - Twitter - was ist das eigentlich? 18007 - Zu Besuch im russisch-orthodoxen Kloster des Heiligen Hiob in Obermenzing 19001 - Kulturfahrt zu Fürstenschlössern und Reichsstädten entlang der Reichsstraße von Schwaben nach Franken 18074G - Wetterkerzen, Dichterhumpen und Herrenchiemsee - ein Spaziergang durch Bogenhausen mit einer Kaffeepause im Café Monacensia im Hildebrandhaus 27009 - Holen Sie sich den golden Herbst ins Haus: Binden Sie herrlich-herbstliche Kränze 18052K - Wo die Zukunft schon Gegenwart ist: Super-Computer und Virtuelle Welten im Leibniz-Rechenzentrum in Garching 18025 - Besichtigung der Ohel-Jakob Synagoge in München 18030 - Historische Führung im Klinikum "Dritter Orden" in München-Nymphenburg 27006 - "Das bisschen Haushalt...": Ökologische Putzmittel selbst herstellen 18050K - Das Herz eines Weltkonzerns: Lernen Sie das bmw-Archiv in der Moosacher Straße kennen 23202 - MusikTreff: Exklusiver Besuch beim Münchner Rundfunkorchester zur Probe der komischen Oper "Zum Groß-Admiral" 18058 - Eine Führung durch die Ausstellung "Lebendiges Universum" im Besucherzentrum des ESO Supernova Planetariums 18008K - Natur, Tier und Mensch. Eine Führung im Deutschen Jagd- und Fischerei-Museum zu Artenschutz und geschützte Arten 18066 - Ein Blick hinter die Kulissen: Das hochmoderne Operationszentrum auf dem Campus Großhadern 23105 - KulturTreff: Die alte Pinakothek ganz im Zeichen des berühmten Anthonis van Dyck, ein Rundgang durch die Ausstellung 19003 - Kulturfahrt über die Klöster Benediktbeuern und Rottenbuch ins neu renovierte Welfenmünster in Steingaden 18058K - Das Prinzregententheater - ein Blick hinter die Kulissen 18068 - Ein Spaziergang im Fackelschein durch Puchheim mit erstaunlichen Einblicken in die bayerischen Bräuche der Advents-und Weihnachtszeit 18054K - Zu Besuch in der Kunstgießerei: Schauen Sie dem Profi über die Schulter, wenn live gegossen wird! 23212 - Ein Jodelseminar zur staaden Zeit- "trau di jodln" mit Traudi Siferlinger 18020K - Führung durch die Pasinger Moschee 19006 - Schneeschuhwanderung über Kappel zum Hörnle mit Angelika Berz (DAV), besonders für Einsteiger geeignet 23106 - KulturTreff: Lebensmenschen: Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin - eine Führung durch die Ausstellung im Kunstbau des Lenbachhauses 18079G - Stadtspaziergang: Moderne Architektur - Perspektiven für München! 26006 - Faszination Farbe: Vom Farbkreis zum Farbklang 18072G - Auf den Spuren der Asam-Brüder durch München 27011 - Do it yourself! Badesalz, Feuchtigkeitsceme und Körperpeeling selbst herstellen - garantiert 100% Natur 17000 - Visionen 2020: Finden Sie Ihren "roten Faden" für eine positive Gestaltung des neuen Jahres 23204 - MusikTreff: Exklusiver Besuch beim Münchner Rundfunkorchester zur Probe der konzertant aufgeführten Oper "L'île du rêve" von Reynaldo Hahn 27002 - Ikebana - die hohe Kunst des Blumensteckens mit Angelika Eisinger Flipchart wird benötigt - Termin anlegen 19008 - Schneeschuhwanderung zum Hohen Kranzberg im Wettersteingebirge mit Angelika Berz (DAV), besonders geeignet für Einsteiger 18078G - Lernen Sie München von seiner kulinarischen Seite kennen: Vom Marienplatz zum Viktualienmarkt inkl. einer Verkostung in einem Pralinengeschäft


Datum
11.12.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Kath. Pfarrzentrum, 1. Stock, Bahnhofstr. 14, Planegg




Volkshochschule Puchheim e.V.

Mitten im Leben!

Ihr Sprachinstitut, Ihr GesundheitsTreff,

Ihr Bildungsverein

Am Grünen Markt 7 | 82178 Puchheim
Tel: 089 803710
Fax: 089 802629
E-Mail: info@vhs-puchheim.de

Servicezeiten

Montag bis Donnerstag von 09:30 bis 11:30 Uhr
             und Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr

Am Freitag, am Wochenende und in den Ferien ist das VHS-Büro nicht besetzt.
Sie können sich jederzeit ganz bequem telefonisch, per E-mail und über die Webseite an uns wenden.

Wir freuen uns auf Sie!