/ Kursdetails

Kloster Fürstenfeld - Barocke Pracht hinter ehemaligen Klostermauern

Kloster FürstenfeldKloster Fürstenfeld

Der in der Barockzeit errichtete Churfürstensaal des ehemaligen Klosters ist mit großem Aufwand in seiner annähernd ursprünglichen Form wiederhergestellt worden und steht seit November 2010 der Öffentlichkeit mehrmals im Jahr für Veranstaltungen zur Verfügung. Sicher haben mittlerweile ganz viele Musikliebhaber ein Konzert in dem Saal mit seiner vorzüglichen Akustik gehört oder zumindest einen Blick hinein geworfen und dabei die wieder freigelegten Fresken von Hans Georg Asam bewundert. Zur Führung gehören aber auch die reich stuckierten Treppenhäuser und Flure, weitere kurfürstliche Räume, die Sommerabtei und vielleicht noch den ein oder anderen sehenswerten Raum. Der eindrucksvolle Blick von der Empore der Klosterkirche - "einer der schönsten Kirchen auf dem Land in Bayern" - ist einer der Höhepunkte der Klosterbesichtigung.
Treffpunkt: am Westtor, nördlich bzw. links neben der Kirche


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 1804

Beginn: Sa., 05.11.2022, 11:00 - 12:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Treffpunkt: Kloster Fürstenfeld, Westtor, 82256 Fürstenfeldbruck

Gebühr: 14,50 €


Dozent(en):


Datum
05.11.2022
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Kloster Fürstenfeld, Westtor, 82256 Fürstenfeldbruck




Volkshochschule Puchheim e.V.

Mitten im Leben!

Ihr Sprachinstitut, Ihr GesundheitsTreff, Ihr Bildungsverein

Am Grünen Markt 7 | 82178 Puchheim
Tel: 089 803710
Fax: 089 802629
E-Mail: info@vhs-puchheim.de

Unsere Servicezeiten für Sie in der vhs-Geschäftsstelle im Bürgertreff:

Montag bis Donnerstag von 09.30 bis 11.30 Uhr
und donnerstags zusätzlich von 16.00 bis 18.00 Uhr

Während der Schulferien bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.