/ Kursdetails

Kunst am Abend: Emil Nolde - meine Art zu malen

Sonderausstellung in der Pinakothek der Moderne

"Meine Art zu malen ist ohne alle Kunststücke ". Wie das Zitat des führenden Malers des Expressionismus Emil Nolde im Hinblick auf seine Maltechnik zu verstehen ist, beleuchtet erstmals eine kunsttechnologische Präsentation. Die Wirkung der Malerei Noldes erwächst aus dem bewussten und variantenreichen Umgang mit Materialien und Techniken. So setzt er etwa farbige Grundierungen nuanciert ein oder trägt leuchtkräftige Malfarben oft unvermischt und üppig auf. Anhand des Münchner Gemäldebestandes wird der Werkprozess Noldes - vom Aufspannen der Leinwand bis zur Pinselschrift - und den Besonderheiten seiner Arbeitsweise zwischen Kalkül und "inszeniertem Zufall" dargestellt. Im Dialog zwischen den Originalen und restauratorisch-naturwissenschaftlichen Untersuchungsergebnissen werden aktuellste Forschungsergebnisse vorgestellt. Originale Gegenstände aus dem Ateliernachlass verdeutlichen zudem den Qualitätsanspruch des Künstlers an seine Materialien sowie seinen absolut faszinierenden Umgang mit Malfarben.
Kursgebühr zzgl. Eintritt ins Museum (€ 10,00 / € 7,00 erm.).


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 1833G

Beginn: Do., 13.10.2022, 18:00 - 19:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Treffpunkt: Museumskasse Pinakothek der Moderne

Gebühr: 10,00 € zzgl. Eintritt ins Museum (€ 10,00 / € 7,00 erm.)


Dozent(en):


Datum
13.10.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Museumskasse Pinakothek der Moderne




Volkshochschule Puchheim e.V.

Mitten im Leben!

Ihr Sprachinstitut, Ihr GesundheitsTreff, Ihr Bildungsverein

Am Grünen Markt 7 | 82178 Puchheim
Tel: 089 803710
Fax: 089 802629
E-Mail: info@vhs-puchheim.de

Unsere Servicezeiten für Sie in der vhs-Geschäftsstelle im Bürgertreff:

Montag bis Donnerstag von 09.30 bis 11.30 Uhr
und donnerstags zusätzlich von 16.00 bis 18.00 Uhr

Während der Schulferien bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.