Programm
/ Kursdetails

Kunstzeit in der Villa Stuck: Führung für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen oder Begleiter

Die speerschwingenden Amazone zu Pferd steht vor dem Eingangsportal der Stuck-Villa in München-Bogenhausen und ist ein Entwurf von Franz von Stuck aus dem Jahr 1913 / 1914, aufgestellt 1936.Die speerschwingenden Amazone zu Pferd steht vor dem Eingangsportal der Stuck-Villa in München-Bogenhausen und ist ein Entwurf von Franz von Stuck aus dem Jahr 1913 / 1914, aufgestellt 1936.

In entspannter Atmosphäre erleben Menschen mit Demenz und ihre Begleiter gemeinsam einen Kunstgenuß der besonderen Art. Mit ausreichend Zeit verweilen sie vor ausgesuchten Kunstwerken und können ihre Gedanken, Gefühle und Erinnerungen einbringen. Angeregt durch musikalische Akzente eröffnen sich intuitiv Zugänge zu Bildern und Skulpturen. Verleben Sie eine gute Zeit mit einer Gruppe Gleichgesinnter, in der Platz für individuelle Befindlichkeiten und Fragen sind. Diese Führung bietet das Museum Villa Stuck kostenfrei an. Exklusiv für Sie konnten wir diesen Termin reservieren.. Organisieren Sie die Anfahrt bitte selbst.


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 18017

Beginn: Mi., 07.11.2018, 14:00 - 15:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Treffpunkt: Villa Stuck, Kassenbereich, Prinzregentenstr. 60

Gebühr: 5,00 € kein zusätzlicher Museumseintritt , jeweils eine Begleitperson ist frei, deren Namen tragen Sie bitte ins Bemerkungsfeld ein. Weitere Begleitpersonen bitten wir, sich separat anzumelden.

Anmeldung bitte bis 25.10.18, begrenzte Teilnehmerzahl
Bitte beachten Sie: Die Führung ist nur bedingt barrierefrei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Personen mit Rollstuhl kommen.


Dozent(en):

noch mehr Interessantes an der vhs Puchheim e.V.

1VHSM - Mitglied werden bei der Volkshochschule Puchheim und Vorteile genießen! 45004 - Ungarisch A1 (9. Halbjahr) mit recht guten Vorkenntnissen 26005 - Öl- und Acrylmalerei, Aquarell und Collage für Einsteiger und Fortgeschrittene 23301 - LiteraturTreff am Freitagabend 18003 - Architektur kontrovers: Das Haus der Kunst - eine Annäherung 23304 - Schreibwerkstatt 27007 - Jung und alt: Kürbis, Wildkräuter und Co: Zusammen Kräuter suchen und daraus direkt Köstliches selbst zubereiten, für Kinder ab 10 J. mit Erwachsenen 26001 - Hinterglasmalerei - auch für Einsteiger 26003 - Richtig zeichnen lernen! für Einsteiger und Fortgeschrittene 18009 - Unternehmen in Puchheim: "Giese Energie und Regeltechnik GmbH" - eine Betriebsbesichtigung aus erster Hand 26004 - Zeichnen und Malen 23201 - MusikTreff: Exklusiver Besuch beim Münchner Rundfunkorchester zur Probe von "Sigismondo" von Rossini 18040K - Großprojekt 2. S-Bahn-Stammstrecke: Exklusive Führung durch das Infozentrum am Marienhof 55004 - Twitter - was ist das eigentlich? 18000 - BitCoins und die digitale Geldbörse sind nur der Anfang - Blick in die nahe Zukunft unseres Finanzsystems... 18043 - Karin Kamleiter, Puchheimer Wirtschaftsreferentin, präsentiert: die Puchheimer Firma "TM Ausbau", eine 55jährige Erfolgsgeschichte 19003 - Kulturfahrt: Glanz und Gärten der alten Patrizierhäuser - Ein Spaziergang durch Nürnberg im goldenen Herbst 27002 - Ikebana - die hohe Kunst des Blumensteckens mit Angelika Eisinger 55006 - Youtube, der Videokanal im Internet - mehr als nur Unterhaltung 18041 - Heben Sie ab: Im Flugsimulator des Lehrstuhls für Flugsystemdynamik am Campus der Technischen Universität (TUM) in Garching 23103 - KulturTreff: "Lust der Täuschung: Von antiker Kunst bis zur Virtual Reality"- ein Besuch der Ausstellung in der Kunsthalle München 55008 - XING und LinkedIn - webbasierte Netzwerke. Sehen Sie selbst, wie es funktioniert! 18017 - Kunstzeit in der Villa Stuck: Führung für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen oder Begleiter 18002 - Wo Radio gemacht wird: zu Besuch im Funkhaus des Bayerischen Rundfunks 18076G - Vom Jakobsplatz zum Gärtnerplatzviertel: Schauen - staunen - shoppen 18023 - Tatort und Polizeiruf: Im Sektionssaal mit dem Oberpräparator und Krimiautor Alfred Riepertinger 18058 - Das Deutsche Theater in München - ein Blick hinter den Bühnenvorhang 18068 - Die Max-Planck-Gesellschaft: Bilder aus der Wissenschaft: Unsichtbares sichtbar gemacht 18080G - Im Theatermuseum: Führung durch die die Jubiläumsausstellung "200 Jahre Nationaltheater" - Bretter, die die Welt bedeuten 18015 - Vom Öko-Mehl zum Öko-Brot. Die Hofpfisterei in München - für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 12 Jahren 18052K - Wo die Zukunft schon Gegenwart ist: Super-Computer und Virtuelle Welten im Leibniz-Rechenzentrum in Garching 23212 - Ein Jodelseminar zur staaden Zeit- "trau di jodln" mit Traudi Siferlinger 27008 - Weihnachtsbäckerei mal anders: Plätzchen mit Holler, Rosmarin und Kornelkirsche 23102 - KulturTreff: Von Königsschlössern und Fabriken - Architektur zu Zeiten Ludwigs II. Ein Besuch der Ausstellung im Architekturmuseum München 18054 - Jung und alt: Ein Blick 50 Jahre zurück: Ostermarsch, Rudi Dutschke und Freie Liebe. Lernen Sie das Institut für Zeitgeschichte in Neuhausen kennen 19005 - Kulturfahrt nach Augsburg mit Besuch der berühmten Wallfahrtskirche Maria Birnbaum 18042G - Unterwegs im weihnachtlichen München: Vom Augustinerkindl und der Gebnachtdult 18045 - Vom Bier zum Buch: Das Ausweichmagazin der Universitätsbibliothek in der ehemaligen Schlossbrauerei Planegg - ein Blick hinter die Kulissen 26006 - Faszination Farbe: Vom Farbkreis zum Farbklang 18047 - Im kalten Winter tropische Schmetterlinge bestaunen. Führung durch die beliebte Schmetterlingsausstellung im Botanischen Garten München 17000 - Visionen 2019: Finden Sie Ihren "roten Faden" für eine positive Gestaltung des neuen Jahres 18072G - Ein Sonntagnachmittag im "Isar-Athen" (im Bus und zu Fuß) 27005 - Kräuter-Wissen: Stellen Sie Spitzwegerich-Salbe und Tee-Mischungen her 23303 - LiteraturTreff am Mittwochvormittag- Neue Termine 18010K - Jung und Alt: "die Süddeutsche" - Führung durch das SZ Druckhaus in Steinhausen - Für Mitglieder der vhs Puchheim e.V. kostenfrei 23202 - MusikTreff: Exklusiver Besuch beim Münchner Rundfunkorchester zur Probe von "Zaide" von Mozart 19006 - Schneeschuhwanderung zum Pürschlingshaus mit Angelika Berz (DAV) 18016 - Vom Öko-Mehl zum Öko-Brot. Die Hofpfisterei in München - für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 12 Jahren 18078G - Eine Tramfahrt, die ist lustig - Stadtrundfahrt einmal anders.


Datum
07.11.2018
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Villa Stuck, Kassenbereich, Prinzregentenstr. 60




Volkshochschule Puchheim e.V.

Mitten im Leben!

Sprachinstitut, GesundheitsTreff,

Bildungsverein

Am Grünen Markt 7 | 82178 Puchheim
Tel: 089 803710
Fax: 089 802629
E-Mail: info@vhs-puchheim.de

Servicezeiten

Montag bis Donnerstag von 09:30 bis 11:30 Uhr
             und Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr

Am Freitag, am Wochenende und in den Ferien ist das VHS-Büro nicht besetzt.
Sie können sich jederzeit ganz bequem telefonisch, per E-mail und über die Webseite an uns wenden.

Wir freuen uns auf Sie!