/ Kursdetails

Europäische Integration - wie funktioniert Europa?

Im dreiteiligen Seminar wird die Diplompolitologin mit Ihnen das Konstrukt Europa kritisch und konstruktiv durchleuchten. Der erste Abend "Europa gestern, heute... und morgen?" beschäftigt sich mit der Geschichte und dem Hintergrund der EU. Im Fokus steht dabei die Entwicklung der Union im Spannungsfeld zwischen unterschiedlichen politischen Kräften, die einerseits die Vernetzung der Staaten oder andererseits die weltpolitischen Machtverhältnisse im Blick haben. Während des zweiten Abends "Alles nur Eurokratie oder was?" stellen wir Ihnen Akteure, Demokratie und die Entscheidungsverflechtung in der Europäischen Union vor. Im Fokus steht dabei auch die politische Verantwortungszuweisung in einem komplexen politischen Mehrebenensystem "Berlin versus Brüssel: Die anderen sind immer Schuld!". Der dritte Abend beschäftigt sich mit der EU als Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts. Gerade hier ist sie bei der Umsetzung dieser Zielsetzung aber auf den Willen ihrer Mitgliedsstaaten angewiesen, deren Hoheitsrechte und Ressourcen an die Union abzutreten, was diese in der Vergangenheit nur zögerlich taten. Flüchtlings- und Ukrainekrise sowie internationaler Terror haben jedoch Bewegung in die politische Debatte gebracht und als Europäer sollten wir uns fragen, wieviel Freiheit und nationale Souveränität uns der Erhalt von Sicherheit und Rechtsstaatlichkeit Wert sind.


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 1003

Beginn: Mi., 28.09.2022, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 0 Termin

Kursort: Bürgertreff, Vortragsraum

Gebühr: 18,00 €

Besondere Hinweise: Switch


Dozent(en):

Dr. Ute Hartenberger

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Volkshochschule Puchheim e.V.

Mitten im Leben!

Ihr Sprachinstitut, Ihr GesundheitsTreff, Ihr Bildungsverein

Am Grünen Markt 7 | 82178 Puchheim
Tel: 089 803710
Fax: 089 802629
E-Mail: info@vhs-puchheim.de

Unsere Servicezeiten für Sie in der vhs-Geschäftsstelle im Bürgertreff:

Montag bis Donnerstag von 09.30 bis 11.30 Uhr
und donnerstags zusätzlich von 16.00 bis 18.00 Uhr

Während der Schulferien bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.